Männer-
gesangverein

St. Gregorius

Eschweiler-Röhe

nach Hausewas wir so vorhabenSänger und Vorstandwas andere so über uns schreibenwas bisher so warmit uns redender Rest der Welt

Eschweiler Nachrichten, 04.12.2008


Eschweiler Nachrichten, Donnerstag, 04.12.2008

Die Röher Sänger stimmen sich auf das große Jubiläum ein

Männerchor blickt auf sein 150-jähriges Bestehen. Schiffeler Vorsitzender.

Eschweiler. Bei der Jahreshauptversammlung wählten die Röher Sänger turnusmäßig ihren neuen Vorstand. Die Versammlung im Vereinslokal „Zum Hirsch“ in Röhe verlief sehr harmonisch. Nach einem Rückblick auf zwei musikalisch erfolgreiche Jahre mit dem Erreichen des Titels „Konzertchor im Chorverband NRW“ beim Leistungssingen in Düren und einem Kirchenkonzert in der Pfarrkirche Röhe in 2007 sowie dem kürzlich durchgeführten Herbstkonzert, wurde gesellschaftlich die Chorfahrt nach Edenkoben in der Pfalz nochmals hervorgehoben.

Einen herben Verlust musste der MGV hinnehmen, nachdem der Chorleiter Chordirektor ADC Rolf Besse im Dezember 2007 nach längerer Krankheit, aber dann doch sehr plötzlich, verstarb. Seit Anfang 2007 steht Helmut Lausberg, Chordirektor ADC, dem Chor als Chorleiter zur Verfügung. Er vertrat Rolf Besse schon während seiner Krankheit und hat jetzt das Amt des Chorleiters beim Männerchor aus Röhe übernommen. Nach Worten des Dankes an den Chorleiter für seinen stetigen Einsatz und an die Sänger des Chores sowie an den gesamten alten Vorstand kam es nach den Berichten des Geschäftsführers, des Chronisten und des Kassierer zur Entlastung des alten Vorstandes.

Nach der Wahl des Versammlungsleiters Simon Stump fand die Wahl des 1. Vorsitzenden statt. Zuvor dankte Simon Stump dem alten Vorstand und besonders Heinz-Willi Schiffeler für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren: Ohne dessen großes Engagement würde der Chor nicht da stehen, wo er heute steht.

Die Männer des Chores wählten daraufhin folgenden Vorstand. Alter und neuer Vorsitzender ist Heinz-Willi Schiffeler, sein Stellvertreter bleibt Michael Block. Der neue Geschäftsführer ist Stefan Minge. Klaus Kleinen ist aus beruflichen Gründen nicht mehr angetreten. Hermann-Josef Zander wurde als 2. Geschäftsführer bestätigt.

Im Amt bestätigt wurde auch Kassierer Hans von Reth und als neuer Stellvertreter wurde Heinz Koch gewählt. Notenwarte bleiben Dieter Glasener, Heinz Koch und Klaus Minge. Hans Franken konnte ebenfalls aus beruflichen Gründen das Amt nicht mehr wahrnehmen. In diesem Jahr wurde der Vorstand auf Beschluss der Versammlung auf drei Jahre gewählt, da der Chor im Jahre 2011 sein 150-jähriges Bestehen feiert und die Planungen für dieses große Ereignis schon begonnen haben.

Wer Lust hat, den MGV Röhe in seinen Zielen zu unterstützen und Spaß am weltlichen und kirchlichen Gesang, besonders mit Blick auf das Jubeljahr 2011, verspürt, ist sehr herzlich willkommen. Die Chorprobe findet dienstags von 19.30 bis 21 Uhr in der Gaststätte „Zum Hirsch“, Erfstraße, statt.

Weitere Informationen zu Terminen und alles rund um den Chor sind auf der Homepage des Röher Männerchores zu finden: www.mgvroehe.de.


Freut sich mit dem Vorstand auf weiter erfolgreiche Chorjahre: der Vorsitzende Heinz-Willi Schiffeler (3. v. r.) vom MGV Röhe.



 

© 2001-2017 MGV St. Gregorius Eschweiler-Röhe
www.mgvroehe.de