Männer-
gesangverein

St. Gregorius

Eschweiler-Röhe

nach Hausewas wir so vorhabenSänger und Vorstandwas andere so über uns schreibenwas bisher so warmit uns redender Rest der Welt
Eschweiler Nachrichten, Mittwoch, 29. Januar 2014

Block an der Spitze der Sänger

MGV St. Gregorius Röhe steht nun unter der Leitung von Michael Block

Eschweiler-Röhe. Bei der jüngsten Generalversammlung wählten die Röher Sänger turnusmäßig ihren neuen Vorstand.

Versammlung im Vereinslokal „Zum Hirsch“ in Röhe verlief sehr harmonisch. Es gab den üblichen Rückblick auf das vergangene Chorjahr. Der Chor gestaltete ein Vielzahl von Messen, ist jedes Jahr bei der Oktav in Kinzweiler musikalisch vertreten und gibt auf dem Röher Pfarrfest traditionell ein Platzkonzert. Positiv war auch der Rückblick auf das Kirchenkonzert gemeinsam mit „The Trinity Gospel Company“ dem Chor der Evangelischen Gemeinde, ein Konzert mit vielen musikalischen Gegensätzen. Der Vorsitzende Dieter Glasener bedankte sich bei den Sängern, seinen Vorstandskollegen und vor allem bei Chorleiter Helmut Lausberg für die hervorragende Gesamtleitung und viele Arbeit zum Gelingen des letzten Konzertes.

Am Ende seiner Worte bat Glasener um Verständnis, dass er nicht weiter für das Amt des Vorsitzenden kandidieren kann. Nach Worten des Dankes kam es nach den Berichten des Geschäftsführers, des Chronisten und des Kassierer zur Entlastung des alten Vorstandes. Simon Stump wurde zum Versammlungsleiter gewählt und bedankte sich bei Dieter Glasener für seine geleistete und unermüdliche Arbeit in den letzen beiden Jahren. Dankesworte richtete Stump auch an den Chorleiter für seine ausdauernde Probenarbeit. Ein Nachfolger wurde aber an diesem Abend noch gefunden und gewählt.

Die Sänger wählten daraufhin folgenden Vorstand: Neuer Vorsitzender ist Michael Block. Geschäftsführer ist weiterhin Stefan Minge. Klaus Kleinen wurde als 2. Geschäftsführer gewählt. Im Amt bestätigt wurde auch Kassierer Hans von Reth und Notenwart Heinz Renn. Leider wurde kein zweiter Vorsitzender und stellvertretender Kassierer gefunden. Der neue erste Vorsitzende Michael Block bedankte sich bei seinem Vorgänger und bei den Sängern für das ihm ausgesprochene Vertrauen, als neuer „Erster Mann“ die Geschicke des MGV St. Gregorius“1861 Eschweiler-Röhe zu lenken. Er wies auf den vollen Terminkalender für das Jahr 2014 hin, u.a. auf das traditionelle Wuesch-Eeiße und auf das Konzert im Oktober . Er bat die Sänger um tatkräftige Unterstützung, die gewünschten Chorziele zu erreichen.

Neue Sänger willkommen

Alles rund um den Chor, Ansprechpartner und weitere Informationen zu Terminen sind im Internet auf der Homepage www.mgvroehe.de zu finden.

Wer Lust hat den MGV Röhe in seinen Zielen zu unterstützen und Spaß am weltlichen und kirchlichen Gesang hat, ist herzlich willkommen und eingeladen, sich den Chor anzuschauen und an den Proben teilzunehmen. Die Chorprobe findet jeden Dienstag von 19.30 bis 21 Uhr in der Gaststätte „Zum Hirsch“ an der Erfstraße statt. Die Sänger freuen sich auf neue Gesichter und Mitsänger.

Der Vorstand des MGV im Jahre 2013
 
Von links: Hans von Reth (Kassierer), Stefan Minge (Geschäftsführer), Michael Block (Vorsitzender), Heinz Renn (Notenwart), Klaus Kleinen (2. Geschäftsführer) und Helmut Lausberg (Chorleiter),



 

© 2001-2017 MGV St. Gregorius Eschweiler-Röhe
www.mgvroehe.de